Kokos-Matcha TannenbÀume

đŸŒČFĂŒr den Teig:

 

- 50g Kokosraspel

- 60g Puderzucker

 fein mahlen (in einer KĂŒchenmaschine z.B.)

- 150g Mehl 

- 2 TL Matcha Pulver (alternativ grĂŒne Lebensmittelfarbe)

gut vermischen und

- 125g Butter, gewĂŒrfelt

- 1 Eigelb

- Abrieb und 1 TL Saft von einer Bio-Limette 

- 1 Prise Salz 

zufĂŒgen

 

Alles zu einem glatten Teig kneten und in einer Frischhaltefolie ca. 45 Minuten kĂŒhl stellen. 

Backofen auf 160° Umluft vorheizen.

Etwas Mehl auf die ArbeitsflÀche verteilen, den Teig ca. 5mm dick ausrollen und TannenbÀume ausstechen.

Backblech mit Backpapier auslegen und die BĂ€ume ca. 12 Minuten backen. (Damit die BĂ€ume grĂŒn bleiben, gut beobachten und etwas evtl. etwas frĂŒher rausnehmen)

Die BĂ€ume rausnehmen und gut abkĂŒhlen lassen.

 

🎄 FĂŒr den Zuckerguss:

 

Puderzucker und ein wenig Milch verrĂŒhren, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist, die BĂ€ume damit verzieren und mit Kokosraspeln und Zucker Perlen bestreuen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0